Foto
Kontakt
Elisabeth & Joachim Kuhlmann
Auf der Ludwigshöhe 202
64285 Darmstadt

Telefon/Fax: +49 6151 2769054
Email:
Aus dem Gästebuch 2018

Die Reflektionen unserer Besucher nach dem Rundgang durch den Garten / Kunstraum vollenden unseren Gedanken vom Skulpturengarten als Gesamt- kunstwerk. Unsere Gäste zeigen sehr viel Einfühlungsvermögen und beschenken uns mit ihrer Wertschätzung. Das ist Lohn und Anerkennung - auch Motivation für unsere weitere Arbeit. Dafür bedanken wir uns bei den Besuchern aus aller Welt. Die Auswahl der Gästebucheintragungen, die wir hier vorstellen, zeigen uns, wie wichtig die Gespräche mit Besuchern sind und welche Kraft wir daraus schöpfen. Viel Freude beim Lesen:

*Ein wundervoll Ort für die gesamte Welt. D.

*Ein Garten- und Skulpturenerlebnis wie ein großes Orchester, jeder Raum durchgestaltet. Gratulation an die "Musiker und Dirigenten". I.S.

*Ich finde es hier schöner als im Museum, es gibt sehr schöne Kunstwerke. Es ist schön, dass alles draußen ist. S.R.

*Ich habe noch nie einen Garten voll Kunst gesehen. Ich fand die Vielfältigkeit der Kunst sehr schön und interessant. Ich bin froh das ich heute hier war und diese Erinnerungen mit meinen Freunden und Familie teilen kann. AR

*Vielen, vielen Dank für diesen wundevollen Tag in Ihrem Garten! Heute habe ich echt viel gelernt, und ich werde diesen spaßigen Tag nie vergessen. Vielen Dank! H.S.

*In der Natur ist so ein Skulpturengarten sehr entspannt und beruhigend!( Schüler, Klasse 8c, Justus-Liebig Schule)

*Hat Spaß gemacht offen miteinander zu reden! (ebenda)

*Dank für die still-erfüllten Stunden im Skulpturengarten, wo auch Erwachsene wieder zu weit-offenäugig-staunenden Schülern werden. Also sprach Z.L.

*Die Faszination von Kunst und Kultur ist beeindruckend. Man könnte in diesem Skulpturen Garten Wochen verbringen und hätte nicht alles gesehen. Es war uns eine Freude.B.H.

*Vielen Dank für den wunderbaren "Urlaub für die Augen"! N.S.

*Es hat Spaß gemacht die Welt durch die Augen der Künstler zu sehen. Mir hat es die eigenen Augen auf eine sehr angenehme Art geöffnet. Danke T.K.

*Ich bin sehr beeindruckt. Ihr Weltbild deckt sich mit meinem. Sie sprachen mir aus der Seele. Bewundernswert was Sie geschaffen haben. M.J.

*Entwurzelt und wieder verwurzelt. Ich kann dieses Gefühl sehr gut nachvollziehen. Ich habe einen lehrreichen und fantastischen Nachmittag erlebt. Vielen Dank dafür. Machen Sie weiter so! E.M.

*Ein ganz besonderer Ort, den Sie hier erschaffen haben, ich bin tief beeindruckt und fasziniert. Auch finde ich gut und richtig die Präsenz von Waffen und Gewalt in unserer Welt zu zeigen, hätte mir nur das für den Anfang der Führug gewünscht, um dann nicht bedrückt, sondern beseelt Ihren wunderbaren Garten zu verlassen...H.R.

*Wir sind begeistert von Ihren Arbeiten, dem Einklang von Natur + Kunst + Vergangenheitsbewältigung mit Blick in die Zukunft. Weiterhin viel Inspiration und Krativität.
W.O + E.S.

*Wir sind erfüllt von Dankbarkeit für die Begegnung mit Joachim Kuhlmann anläßlich der Geburtstagsfeier von U.D.
am 18.8.18 in Darmstadt. Die Führung durch den Waldskulpturenpark durch seine Frau Elisabeth war einer Offenbarung gleich. Wir fahren angeregt und bereichert wieder nach Hause, die guten Gespräche und die wunderbaren Erinnerungen an die beeindruckenden Arbeiten von J. Kuhlmann im Gepäck. Vielen herzlichen Dank
U.+B.G., Görlitz

*Dieser Garten ist einzigartig für Darmstadt und in jedem Fall erhaltenswert. Wir werden jedem empfehlen diesen Garten zu besuchen. ( N.N.)

*Eine wunderbare Tiefe über die Risse im Leben und die Hoffnung die Lebendigkeit auch in der Starre der Ideologie und Technologie zu bewahren. E.

*Eine herrliche Enklave! T.D.

*Wie aus einem Traum erwacht finde ich mich am Anfang des Rundgang wieder. Vielen Dank für all das Schöne und Interessante, was es zu hören und zu sehen gab. I.L.

*Im Gegensatz zu einem Museum herrscht hier eine Offenheit in welcher die Skulpturen sehr gut in show gesetzt wurden. Besonders das Zusammenspiel mit der Natur empfand ich als erstaunlich. Auch fühlt man sich hier frei und bekommt das Bedürfnis die Skulpturen näher zu betrachten und selbst künstlerisch aktiv zu werden. M.W. (PTID, 12. Klasse, Dieburg)

*Eine der interessantesten Führungen der letzten Jahre. Vielen Dank. M.J.N.

*Wir waren im Paradies und kommen wieder. C.B. + Freundin

*ein nachdenklicher Nachmittag! ein Ort für den Kopf und das Auge S.T.

*Eine Reise durch verschiedene Welten. Der Garten hatte mich bei einem Spaziergang von - außen - schon so neugierig gemacht und angezogen. Danke für diesen Fleck Erde. ( N.N.)

*Ein himmlischer Garten, ein wunderbarer Künstler, Gestalter, Handwerker, Philosoph; lebenserfahren -
seine Werke sind die Bestätigung des Menschen Joachim Kuhlmann.(Besuchergruppe)

Anmeldung